Sonntag, 18. Dezember 2016

Last-Minute-Geschenktip

Hab' lange schon nichts mehr von mir hören lassen. Aber wie wahrscheinlich auch Ihr, bin ich im Moment ziemlich mit Weihnachtsfeiern, Plätzchen backen, Weihnachtsdeko anbringen, Tannenbaum schlagen, alle Termine unter einen Hut bringen und Geschenke besorgen, beschäftigt.

Viele Geschenke nähe ich natürlich. Das Dumme daran: Ich kann Euch das Ergebnis nicht vor dem 24. zeigen, da manche im Leserkreis ja zu den Beschenkten gehören...

Aber: Ein Geschenk habe ich diese Woche schon übergeben. Deshalb kann ich es Euch zeigen:

Schminktasche oder Stiftemäppchen
nach dem Schnitt von pattydoo



Diese Art von Täschchen habe ich schon sehr oft genäht: als Schminkdascherl oder als Schlampermapperl. Dieses Mal hat es als Geschenkverpackung für Gutscheine "gediehnt". Außen ist die Tasche aus Kunstleder vom Fingerhut, innen einfache pinke Baumwolle.

Ich liebe diesen (kostenlosen) Schnitt von pattydoo, da das Täschchen mal eine ganz andere Form hat und super einfach zu nähen ist. Echt Anfänger-geeignet, da auch mit Nähvideo! Und warum Last-Minunte-Geschenktip? Es ist nicht nur einfach, sondern auch schnell zu nähen, man braucht nicht viel (Stoff) und es macht immer was her.

Weitere Täschchen zur Inspiration...
Als Schlampermäppchen hat je nach Größe ...


... ganz schön was Platz!



Auch für die "Spachtelmasse" ist genügend Platz drin!

Wobei ich da ned so viel hab'!


Jetzt ruft mich wieder die Overlock - allerdings nicht wegen eines Geschenks, sondern wegen eines warmen Hoodies für mich, auch nach einem Schnitt von pattydoo...

Wenn Ihr meine Näh-Geschenke an die Liebsten nicht verpassen möchtet, einfach auf meiner Facebook-Seite „Seite gefällt mir“ klicken, meinen Blog per Newsletter abonnieren oder meinem Blog folgen!

Wünsch' Euch eine einigermaßen entspannte Woche!
Euer hinguckerl

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen