Samstag, 31. Dezember 2016

Das Upcycling-Geschenk für meinen Mann

Weihnachten ist schon wieder eine Woche her und ich wollte Euch ja die Geschenke zeigen, die ich für Familie und Freunde genäht habe.

Mein Mann, handwerklich äußerst geschickt, ist dagegen, Sachen einfach weil sie einem nicht mehr gefallen oder kaputt sind, wegzuschmeißen. Bei uns wird folglich alles repariert oder auch "in eine andere Nutzung überführt". Modern "Upcycling" genannt.

Da mein Mann gerne in unserem Atelier an die Armlehne gelehnt auf dem Sofa sitzt, hat er öfter schon erwähnt, dass er gerne etwas hätte, das die Armlehne etwas schont. Und da kam mir diese Idee:




 

 
Aus einer Zimmererhose habe ich ihm sozusagen einen Sofaarmlehnenschoner genäht. 

Die Hose dazu habe ich von einer Arbeitskollegin - eine Blogleserin wird sie vielleicht auch wiedererkennen - vor ein paar Jahren geschenkt bekommen. Nachdem ihr Sohn sie in der Lehre immer anhatte und sie eigentlich in den Altkleidersack sollte, habe ich sie mir damals abgeschnitten und des öfteren als kurze Hose getragen. Gott sei Dank habe ich die abgeschnittenen Hosenbeine aufgehoben!



 Die Hose hab' ich jetzt an den beiden Beinen einach zugenäht ...



... und auf einen Stoff aufgenäht. Der Stoff ist so lange, dass ich ihn unter die Sitzfläche des Sofas schieben kann. Dadurch kann Einiges in die Hose gesteckt werden, ohne dass der Schoner runterrutscht.





In die Hosenbeine habe ich jeweils ein kleines Sofakissen (40x40 cm) gestopft und vorne und hinten mit zwei genähten Bändern zugebunden. Schwups, hat man die Nackenrollen.






 Fertig ist der Sofaarmlehnenschoner, mit Zeischriftenhalter und Nackenrolle.



Zwei weitere selbstgenähte Geschenke habt Ihr als aufmerksame Blogleser schon gesehen. Die beiden Besprechungsmappen waren natürlich für zwei Freundinnen, die sie beruflich gut brauchen können.


Wenn Ihr wissen wollt, was ich sonst noch alles als Weihnachtsgeschenk genäht habe, dann einfach auf meiner Facebook-Seite „Seite gefällt mir“ klicken, meinen Blog per Newsletter abonnieren oder meinem Blog folgen! Ich freue mich über jedes "Gefällt mir", jeden Kommentar und jede Nachricht 💗.

Für 2017 wünsche ich Euch Gesundheit, Glück und Erfolg bei all Euren privaten und beruflichen Vorhaben! Ich freue mich auf Euch in 2017...

Euer hinguckerl

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen